Maschinen- und Anlagenbau

Calciumsilicate sind auf Grund Ihres Eigenschaftsspektrums hervorragende und umweltverträgliche  Funktionswerkstoffe. Sie besitzen exzellente thermische und elektrische Isolationseigenschaften und können bis zu Temperaturen von 1000° C eingesetzt werden. Dank moderner Bearbeitungsmethoden mit 5 achsigen Fräs- und Drehmaschinen sind komplexe und individuelle Bauteile fertigbar. Es besteht ein allgemeiner Bedarf für solche Werkstoffe in vielen Industriebranchen, zum Beispiel im Ofenbau, dem Maschinen- und Anlagenbau, der Glasfertigung, der Mess- und Regeltechnik bis hin zur regenerativen Energietechnik (Brennstoffzellen).

Für diese Anwendungen stehen Werkstoffe aus den Produktgruppen Calcast, Silcapan und Silcatec zur Verfügung.

 

 

  • thermisch stabil bis 1000°C
  • thermisch isolierend
  • elektrisch isolierend
  • mechanisch belastbar
  • dimensionsstabil
  • physiologisch unbedenklich

weitere Informationen